Zu entdecken

Die Aude, was für eine schöne Abteilung zu entdecken!

Das Hotel liegt zwischen zwei Bergketten, die Black Mountain und die Pyrenäen, grenzt an das Mittelmeer, unsere Abteilung, auch Katharerland genannt, lädt zum Reisen und Träumen …

Die Burg von Carcassonne (20 Minuten zu Fuß von unserem Campingplatz)

Die Ende des 19. Jahrhunderts restaurierte Cité de Carcassonne, 1997 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt, spiegelt das symbolträchtige Bild der königlichen Macht für mehrere Jahrhunderte wider.

Kommen Sie leben mit uns am 14. Juli, das Feuerwerk Carcassonne …

Carcassonne, es ist nicht nur die Burg.

An einer Straßenecke, öffnet das Zentrum seine Türen. Schlendern Sie entlang der Aude, Ballade zwischen Parks, Museen, die Auswahl ist vielfältig. Geniessen Sie lokale Märkte, machen Sie eine Pause auf dem Canal du Midi (UNESCO), oder haben Sie Spaß am Lac de la Cavayère!

Und in der Nähe?

Die Landschaft ist hier sehr abwechslungsreich, zwischen Land von Carcassonne, Lauragais, Hochtal, Corbières Minervois, die Palette ist breit und reich an Farbe!

25 Minuten von Carcassonne entfernt, mit dem Auto, ist eine der schönsten natürlichen Neugier. Der Gouffre géant de Cabrespine beherrscht das Dorf Cabrespine, unweit des Pic de Nore in der Montagne Noire. Der Gouffre géant de Cabrespine ist für seine beeindruckenden Dimensionen bekannt: 80 m breit und 250 m tief. Seine konstante Temperatur von 14 Grad macht es zu einem idealen Ort für einen Besuch, vor allem, wenn die Hitze im Sommer hart ist!